Bewegungsdrang

Als ich damals mit Begeisterung den Film Flashdance sah, war ich sofort angefixt und trainierte jede freie Minute. Ob auf Pappe, Asphalt oder Beton war vollkommen egal. Hauptsache bewegen und die neusten Moves immer und immer wieder üben um besser zu werden. Nach ein paar Jahren lernte ich die Battle Apes aus Kiel kennen und wurde 2003 in die Crew aufgenommen. Ab da ging es erst richtig los. Wir traten mit unseren Shows überall auf, reisten quer durch Deutschland, organisierten Straßenshows auf Sylt und waren jedes Jahr auf der Kieler Woche vertreten.

Nach mehr als 20 Jahren habe ich nun das aktive Training aufgegeben und erinnere mich gerne an die gute Zeit mit den Jungs.

© Florian Schreyer • Lorenzengasse 1 • 22303 Hamburg

HomeDatenschutz | Impressum